Voodoochile Rotating Header Image

Luke and the gang

…ein auch schon langjähriges Team

 

Der Tatsache, dass die Studenti für einen richtigen Urlaub zu knapp bei Kasse waren, verdanken wir, noch ein paar wunderbare Tage mit unserem Ältesten und seinen intimsten Freunden verbringen zu dürfen. Lucas hat immer still im Hintergrund gewirkt, die Stimmung beruhigt, den IT-Sektor für uns Banausen instandgehalten (er tut’s auch heute noch und hat mit Hilfe von Moe auch in Veli Drvenik eine Netzverbindung für uns hergestellt), in seiner knappen Zeit viel mitgearbeitet und uns bei unseren Heimaturlauben beherbergt und versorgt.

 

Eine Welt, die jung erhält. Auch wenn die Begeisterung fürs Geschirrwaschen nicht im Vordergrund stand, so ist sonnenklar, dass wir in Puncto unserer Kinder (und auch deren Freundeskreis) vom Schicksal verwöhnt werden. In stundenlangen, bierlastigen Gesprächen versuchen wir zu klären, wie tief man sich auf die “wahre Liebe” einlassen soll (Philosoph Hannes ist strikt dagegen, den Überblick dabei zu verlieren), und viel Grundsätzliches wird erörtert. Beim anschließenden Sprung ins lauwarme Meer klärt sich dann manches. Lucas baut nebenbei am Boot weiter, installiert das GPS und klärt uns zu unserem Erstaunen auf, dass unsere Kamera auch unter Wasser funktioniert. Wie blöd sind wir eigentlich?

Vielen Dank Euch allen für diese schönen Tage und – speziell an Lisa (lt. Xandi die “Superwoman”) – für die vielen tollen Fotos

 

Liebe Grüße an alle

Uli & Peer

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

18 − thirteen =